Eltern-Kind Gruppe, Vorschulgruppe, Schulgruppe

Zöglinge sind "out", Kids sind "in"

Über die Abteilungen

Kinderturnen war und ist im TV "Germania" Buschhütten immer eine tragende Säule gewesen. Die Geschichte war sehr wechselvoll und im Ursprung nicht genau festzulegen. Ganz früher nannte man die Kids von damals Turnschüler und Zöglinge. Erstmalig gab es 1932 eine Abteilung für schulpflichtige Mädchen.

Heute stellt das Kinderturnen im TVG als eine Art "Grundausbildung mit hohem Spaßfaktor" dar. Systematisch wird fortlaufend altersabhängig von einer Gruppe auf die andere aufgebaut. Alle diese klassischen Kinder - Turnabteilungen sind gemischte Gruppen.
Unser Motto lautet : hinkommen- mitmachen - Spaß haben... dabei sind alle Kinder herzlich willkommen und es spielt bei uns keine Rolle welche Herkunft oder Hautfarbe man hat, ob man reich oder arm ist, welche Schule man besucht, ob man Mädchen oder Junge ist, ob man eine Behinderung hat oder nicht.

Eltern-Kind-Turnen

Über die Abteilung

Früher nannte es sich Mutter- und Kind –Turnen, aber die Väter haben hier auch ihre Berechtigung. In dieser Abteilung wird der Grundstock für die Bewegungserziehung im Verein und in der Familie gesetzt. Diese Abteilung gibt es seit 1976 und war immer ein "Renner" in dem TVG-Sportangebot. In 2001 hat sich ein Wechsel ergeben nach vielen Jahren hat Sabine Jung, die das Kinderturnen für die Älteren weiter leitet, ihre Funktion als Übungsleiterin an die engagierte Patricia Vanderlinden übergeben. Ab Januar 2008 liegt die Leitung der Abteilung wieder in den Händen von Sabine Jung. Wer möchte hier mit als Übungsleiterin tätig werden und Sabine unterstützen?

Wer ist angesprochen

Eltern mit ihren Kindern ab ca. 1,5 - 2  Jahren, die mal so richtig gemeinsam toben, singen, spielen wollen und  abenteuerlichen Geräte erkunden und ausprobieren. Auch Kinder mit Behinderungen sind herzlich willkommen. Hier bitten wir jedoch um vorherige Anmeldung.

Wann und wo

Das Übungsangebot in der Übersicht

Wen kannst Du fragen

Sabine Jung, Tel. 02732/74471 oder Email: info@tvg-buschhuetten.de oder einfach mal reinschauen!

Bewegunserziehung im Vorschulbereich

Über die Abteilung

Jetzt kommen die Kinder, die ohne Ihre Eltern zum Turnen gehen, die Vorschulkinder. In der Übungsstunde ist immer richtig was los. Viel Spaß und ein klein wenig Ernst ist immer dicht beieinander, wie die Dauereinrichtung "Pipis Fitnesstudio" oder gar das "Kinderturnabzeichen" immer wieder beweist und im Sommer üben wir für das Vereinssportfest loder den vereinsinternen Kinderduathlon.

Wer ist angesprochen

Kinder im Vorschulalter ab 3 Jahre, die Bewegungsspaß haben wollen, die ganz neue Bewegungserfahrungen erleben möchten und die sich auch mal spielerisch mit anderen messen möchten.

Spiel und Spaß für Kids ab dem 1. Schuljahr

Über die Abteilung

Das ist die ideale Abteilung für diejenigen, die bereits im Kinderturnen des Vorschulbereiches oder beim Eltern- und Kind - Turnen dabei waren. Aber selbstverständlich sind neue Kinder immer recht herzlich willkommen! Hier hat zwar immer noch der Spaß höchste Priorität, aber das "Sich Messen", neue Herausforderungen und neue Spiele werden jetzt schon mehr und mehr einfließen. Wir nehmen an Leichtathletiksportfesten, Gillersportfest, Kinderduathlon teil und machen regelmäßig unser Kindersportabzeichen. Im Vordergrund steht aber auch hier das Motto: hinkommen - mitmachen - Spaß haben.
Die Leitung der Gruppe hat Sabine Jung.

Wer ist angesprochen

Kinder vom 1. bis 5. Schuljahr, die bereits das Eltern- und Kind-Turnen kennen und inzwischen aus dem Kinderturnalter der Vorschulkinder herausgewachsen sind. Natürlich sind jederzeit Kinder willkommen, die bisher noch keinen Sport betrieben haben.

Wann und wo

Das Übungsangebot in der Übersicht

Wen kannst Du fragen

Sabine Jung, Tel 02732/74471
unterstützt von Theresa Hettwer, Hannah Bender, Lisa Neumann und Nathalie Klein 


ACHTUNG: Wir suchen Vertretungen! Bitte meldet euch bei Sabine Jung. Nächster Vertretungs-Termin ist wieder ab  September 2017 bis November 2017.  Wer hat Interesse - bitte bei Sabine Jung melden.